Samstag • 05.05.2018 • 12.00 Uhr • Einweihung

200. Geburtstag von Karl Marx – Einweihung des Denkmals im Hof der Stadtbibliothek

Die Karl-Marx-Büste von Fritz Cremer (c) Stadtverwaltung
"Wir treffen uns heute Nachmittag auf dem Karler". Mit diesen Worten verabredeten sich Kinder und Jugendliche in den Siebzigern. Gemeint war der damalige Karl-Marx-Platz, dessen zentraler Mittelpunkt die mächtige Karl-Marx-Büste mit dem noch mächtigeren Betonsockel war. Nach der Wende verschwand die Büste, später auch der Sockel und der Platz hieß fortan, in Würdigung der Städtepartnerschaft, Bayreuther Platz.
Im Jahr seines 200. Geburtstages wird dem großen Philosophen und Protagonisten der Arbeiterbewegung nun im Partnerlandkreis Trier sogar eine Landesausstellung gewidmet.
Und in Rudolstadt wird die Büste von Fritz Cremer aus ihrem fast 30-jährigem Winterschlaf erweckt und an einem würdigen Ort wieder aufgestellt: im Hof der Stadtbibliothek. Da, wo in unmittelbarer Nähe auch viele seiner Bücher zu finden sind. Die Stadtbibliothek hat zu diesem Anlass eine kleine Auswahl der vorhandenen Bücher zusammengestellt.


Stadtbibliothek
Schulplatz 13
Tel.: (0 36 72) - 48 64 20 | Fax: (0 36 72) - 48 64 30
E-Mail: stadtbibliothek@rudolstadt.de
Internet: http://www.stadtbibliothek-rudolstadt.de
ThueBIBNet

Öffnungszeiten

Montag

13 Uhr bis 18 Uhr

Dienstag

10 Uhr bis 16 Uhr

Donnerstag

13 Uhr bis 18 Uhr

Freitag

10 Uhr bis 16 Uhr

Samstag

  9 Uhr bis 12 Uhr

 


Kontakt

Tel.: (0 36 72) 48 64 20
Fax: (0 36 72) 48 64 30
E-Mail:

stadtbibliothek@rudolstadt.de

  Kontaktformular

Unser Tipp Förderverein der Stadtbibliothek
Anfahrt Partner Impressum Datenschutz